akordeon_oeffnen_weissCreated with Sketch. akordeon_schliessen_tuerkischeck compare downloadfavorite info_weissCreated with Sketch. kreuz_plus_weissCreated with Sketch. kreuz_pluskreuz_schliessen_türkiskreuz_schliessen_weissCreated with Sketch. kreuz_schliessenmail_tuerkismail_weissCreated with Sketch. mailoeffnungszeitenpfeil_linkspfeil_rechtspfeil_tuerkispfeil_weissCreated with Sketch. radiobutton_aktivCreated with Sketch. radiobutton_inaktivCreated with Sketch. shop shop_weissCreated with Sketch. shopshop2social_media_facebooksocial_media_instagramsocial_media_pintereststandort_pin_tuerkisstandort_pinsuche_lupetelefon_weissCreated with Sketch. wechsel_weiss_1wechsel_weissCreated with Sketch.
0
Ihr Warenkorb:
Mein Warenkorb 1 0.00<

Gestalten

X
Zyklus
Zyklus 1
Zyklus 2
Zyklus 3
X
Marke
Übrige
X
Verlag
ALS
Schulverlag
bildÖffner 1 richtet sich an Lehrpersonen der Vorschule, des Kindergartens und der Unterstufe. Der Band zeigt auf, wie die Grundkompetenzen...
bildÖffner 2 zeigt den Lehrpersonen der Mittelstufe wie mittels vielen stufengerechten, spannend-spielerischen Aufgabenstellungen die Grund...
bestseller
Mit diesem Band gibt die Autorin Einblick in ihren langjährigen Erfahrungsschatz. Mit vielen farbigen Bildbeispielen, den unterrichtsnahen ...
Der Begriff «Befreiende Verfahren» stammt vom Künstler Max Ernst. Er bezeichnete damit künstlerische Techniken (Verfahrensweisen), in denen der Zufall eine Rolle spielt und das künstlerische Experiment mit seinem relativ ungeplanten Ergebnis der Ausgestaltung voransteht. Der Autor der Broschüre zeigt auf vielfältige Weise wie verschiedenste Techniken, z.B. Schnurdruckgrafik, Styropordruck, Rollbilder, Schnurwalzendruck usw. Kinder zum kreativen Experimentieren, Assoziieren und Fantasieren anregen.
Experimente und das Spiel mit dem Zufall stehen auch im zweiten Band «Befreiende Verfahren» im Mittelpunkt, gefördert wird jedoch in besonderem Masse das Arbeiten im Gruppenverband. Bilder entstehen durch das Werfen von Schraubenmuttern, über Plattenspieler oder ferngelenkte Autos. Der zweite Band zeigt eine Fülle neuer Gestaltungsideen auf, die sich nicht nur im Klassenunterricht sondern auch mit bunt zusammengewürfelten Gruppen bei Festen und Projekttagen praktizieren lassen.
Das Ziel dieser aktuellen Unterrichtshilfe ist, bereits die Grundschulkinder in das richtige Sehen und Verstehen von Kunstwerken einzuführe...
Für Lehrpersonen, die auf dem Gebiet der Drucktechniken keine oder schlechte Erfahrungen gemacht haben, ist diese Broschüre eine nützliche ...
Der Linoldruck als Hochdruckverfahren zählt zu den beliebtesten Drucktechniken. Das relativ weiche, preiswerte Material lässt für jede Alte...
Shop Navigation
Account
Angebot / Sprache