akordeon_oeffnen_weissCreated with Sketch. akordeon_schliessen_tuerkischeck compare downloadfavorite info_weissCreated with Sketch. kreuz_plus_weissCreated with Sketch. kreuz_pluskreuz_schliessen_türkiskreuz_schliessen_weissCreated with Sketch. kreuz_schliessenmail_tuerkismail_weissCreated with Sketch. mailoeffnungszeitenpfeil_linkspfeil_rechtspfeil_tuerkispfeil_weissCreated with Sketch. radiobutton_aktivCreated with Sketch. radiobutton_inaktivCreated with Sketch. shop shop_weissCreated with Sketch. shopshop2social_media_facebooksocial_media_instagramsocial_media_pintereststandort_pin_tuerkisstandort_pinsuche_lupetelefon_weissCreated with Sketch. wechsel_weiss_1wechsel_weissCreated with Sketch.
0
Ihr Warenkorb:
Mein Warenkorb 1 0.00<

Igel aus Karton und Papier

 Pic1

In dieser Kreatividee erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern niedliche Igel aus Karton und Tonzeichenpapier herstellen können und welche weiteren Materialien Sie dazu benötigen. 

Lehrplan21

  • BG.2.A.1.b - eigene Bildideen und Fragestellungen aus ihrer Fantasie- und Lebenswelt zu Natur, Kultur und Alltag entwickeln (z.B. Mensch, Tier- und Pflanzenwelt, Geschichten, Erfindungen, Schriften).
  • BG.2.B.1.1a - durch Verdichtung, Streuung, Reihung, Überschneidung mit Punkten und Linien, Spuren erzeugen. Offene, geschlossene, eckige, runde, organische und geometrische Formen bilden.
  • BG.2.C.1.3c - durch Überlagern, Einschneiden, Aufklappen, Arrangieren collagieren und montieren und dabei Übergänge und Verbindungen beachten.


so wird's gemacht

Schritt 1

Schablone eines Igels auf Halbkarton kreieren; Vorschlag: ca. 44 cm lang, ca. 22 cm hoch (ergibt 3 Igel pro Halbkarton-bogen 50 x 70 cm). Schablone aus Graukarton für Stachel herstellen: Höhe ca. 5,5 cm, Breite 4 cm.

Schritt 2

Vorlage der Igelform auf beigen Halbkartonbogen übertragen und ausschneiden. Ebenso kann die Schablone des Stachels x-fach auf Tonzeichenpapier/Halbkarton/Glitter-karton übertragen und ausgeschnitten werden. Tipp: Herbstliche Farben auswählen.

Schritt 3

Jeden Stachel mit Massstab und Prägestift gemäss Vorlage prägen. Karton lässt sich exakt biegen.

Schritt 4

Stacheln einzeln aufkleben – dabei wird nur die leicht gebogene Lasche mit Leim versehen. Tipp: am hinteren Ende des Igelkörpers beginnen.

Schritt 5

Die Stacheln bis kurz vors Ohr (ohne Kopf) aufkleben. Danach Auge, Ohr und Näschen anbringen.

Variante

Anstelle von Stacheln können Ahornblätter ausgestanzt und aufgeklebt werden.



Passende Artikel

Artikelliste wird geladen...

Ähnliche Anleitungen

Shop Navigation
Account
Angebot / Sprache